Die Küche
nature & freestyle

 

Die Küche
im arx


„Ich bin ein Querdenker, bei mir gibt es keine Norm, keine Rezepte. Alles was man an Gerichten kennt, drehe ich um, interpretiere ich neu. Ich koche aus dem Moment heraus“, sagt Michael Tritscher, ab Dezember 2017 neuer Chefkoch im arx.

Dass hier nichts beim Alten bleibt, versteht sich von selbst. Das Motto des jungen, wilden Kochs: Nature & Freestyle. Keine Richtlinien, keine Routine, immer anders, immer neu. So bleibt die Freude am Kochen erhalten. Und die Gäste im arx können sich jedes Mal aufs Neue von seinen innovativen Interpretationen  überraschen lassen.

Kein Wunder, dass Manuel Veith und er sich auf Anhieb verstanden haben. Das kleine feine Boutiquehotel bietet ihm genau den Freiraum, den er braucht, um Neues zu wagen. Dazu kommt seine Naturverbundenheit: Für Kräuter und Pflanzen streift der leidenschaftliche Koch selbst über Wiesen und Felder und durch den Wald, auf der Suche nach frischen Kräutern und besonderen Zutaten.

UNSER TIPP: „Katze im Sack“
Die beste Möglichkeit zum Kennenlernen der kulinarischen Kreationen von Michael Tritscher oder ganz einfach, wenn man sich nicht entscheiden kann: 3, 4, 5 oder 6 Gänge als Überraschungsmenü „Katze im Sack“. Gerne auch mit Weinbegleitung. Unbedingt vorreservieren!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

News
Buchung